Klassische
Homöopathie
Klassische Homöopathie

Dr. Samuel Hahnemann entdeckte die Wirkung potenzierter Arzneien.
Nach seiner Lehre kann ein homöopathisches Mittel
„Ähnliches mit Ähnlichem heilen“.

Bevor ein Therapeut ein Medikament auswählt, wird er sich viel Zeit
für ein ausführliches Gespräch nehmen. Dabei werden nicht nur die Krankheitssymptome
berücksichtigt, sondern auch die körperliche und seelische Verfassung mit einbezogen.
Daraufhin wird ein spezielles homöopathisches Mittel für den
Patienten verschrieben.